Herzlich Willkommen in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Derschlag

Video Predigten

Seit dem Jahr 2020 werden unsere Predigten online gestreamt. 
Sonntags morgens um 10:00 sind wir live auf unserem Youtube Kanal.
Außerdem findet Ihr auf unserem Youtube Kanal vergangene Predigten und mehr. Über das Bild Video Predigten findet ihr die aktuelle Predigt.

Du bist herzlich eingeladen...

zum nächsten Gottesdienst
 am
 03. Juli

zur Fortsetzung unserer Predigtreihe zum Johannesevangelium 

mit Predigt von 

Pastor Dr. Peter v. Knorre

Thema: „Wasser des Lebens“ 

 (Johannes 4,1-15)

Start ist 10:00 Uhr

Gebet für den Ukrainekrieg...

Liebe Beter mit Herz für die Ukraine und Ukrainer auf der Flucht

Die Netzwerke „AEM Ukraine Nothilfe“ und „Christ4All: Gemeinden in Dtld heißen Ukrainer willkommen“
laden jeden Mittwoch zum Gebetstreffen für die UKRAINE von 18.00-18.45h ein.

Der Zoom Link ist ab sofort jede Woche derselbe. Meeting-ID: 861 8111 5981 Kenncode: 053702

Wir wollen die Gebetstreffen künftig in 3 Blöcken gestalten:

  1. Anbetung des Königs aller Könige: Gemeinsamer Einstieg und dann in Breakout Gruppen
  2. Gebet für Ukraine und die Nachbarländer: Berichte von Hilfstransporten und den Evakuierungsaktionen für Ukrainer und Fürbitte in Breakout Gruppen
  3. Gebet für Gemeinden, die Ukrainer bei sich aufgenommen haben: Berichte von Gemeinden, Netzwerken und Aktionen die helfen, dass Ukrainer bei uns eine geistliche Heimat finden und sichere Orte erleben, an denen sie innerlich auftanken können und Fürbitte in Breakout Gruppen

Warum machen wir trotz eines vollen Kalenders jede Woche eine solche Gebetsaktion?

  • Weil Jesus Christus uns große Verheißungen für das gemeinsame Gebet gegeben hat.
  • Weil es unsere Herzen verbindet mit den Geflüchteten und den vielen Helfern
  • Weil wir mitbekommen, was Gott mitten unter uns tut.
  • Weil wir inspiriert werden können von dem, was einzelne Gemeinden und Netzwerke schon an Hilfen für Gemeinden entwickelt haben und wie man sie einsetzen kann (Informationsaustausch über Unterkünfte, spezifische Programme für Frauen und Kinder, Erste Hilfe bei Traumatisierten, Tipps zur Zusammenarbeit mit Behörden…). Diese Informationen werden kurz sein; hauptsächlich werden wir miteinander beten.

Bitte, ladet auch weitere Freunde und Geschwister zu diesen Gebetstreffen ein. Bei unserem Zoom Link können bis zu 300 TN gleichzeitig teilnehmen. Trotzdem wird es sehr persönlich sein, weil wir dreimal in kleinen Gruppen von 5-7 TN zusammen beten wollen.

Wenn Ihr Euch jetzt schon inspirieren lassen wollt, mit Ukrainern zusammen Gott anzubeten, schaut Euch folgendes Video auf YouTube an vom Festival of Hope von 2015 im Stadion von LVIV /Ukraine.

Wenn „HEILIG, HEILIG ist der Herr der ALLMÄCHTIGE: Würdig ist das LAMM…“ von hunderten von Ukrainern in ihrer Muttersprache gesungen wird, dann berührt das unser Herz. Die Veranstaltung fand mit Michael W. Smith 2015 in LVIV (Lemberg) statt. Bald werden viele dieser Sängerinnen und Teilnehmer des damaligen „Festivals of Hope“ zu Gast bei uns in Dtld sein. Lasst uns warmherzige Gastgeber sein, die in unseren Gemeinden safe places für Ukrainer anbieten.

Jeder, der in Einheit beim Gebetstreffen mit dabei ist, steht unter der Verheißung Jesu:

Wahrlich, ich sage euch auch: Wenn zwei unter euch eins werden auf Erden, worum sie bitten wollen, so soll es ihnen widerfahren von meinem Vater im Himmel. Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen. (Matthäus. 18, 19-20)

Seid herzlich eingeladen von

  • Dieter Trefz („AEM: Ukraine Nothilfe“)
  • Horst Engelmann („Christ4All: Gemeinden in Dtld heißen Ukrainer willkommen“)
  • Jörg Schültzke („Globe Mission“ und „Oriental Leaders Project“)
  • Reinhold Betz („Arbeitskreis für Migration und Integration der Evangelischen Allianz in Dtld“)

Spendenaufruf

Ab sofort bitten wir als Gemeinde um Spenden und Unterstützung durch Hilfsgüter für die Menschen in dem Kriegsgebiet der Ukraine, und den von dort Geflüchteten.

Wir möchten ab sofort diesen Menschen unsere Hilfe zukommen lassen.

Konten der Gemeinde:

Spar und Kreditbank Bad Homburg
Kto.-Nr.: 56502; BLZ: 500 921 00
IBAN: DE08 50092100 0000 056502
BIC: GENODE51BH2

Sparkasse Gummersbach
Kto.-Nr.: 262600; BLZ: 384 500 00
IBAN: DE84 38450000 0000 262600
BIC: WELADED1GMB

Stichwort: UKRAINEHILFE

Diese Hilfe wird gerade auf den Weg gebracht:

Mit Spendengeld Lebensmittel kaufen und in die Grenzregion bringen

Hilfsgüter besorgen und verteilen. Dazu werden gesammelt:

  • Kissen, Decken, Matratzen, Bezüge, Waschmaschinen
  • Flüchtende vor Ort aufnehmen; die ersten Betroffenen sind bereits in der Region angekommen. Wer kann Wohnraum zur Verfügung stellen?
  • Vernetzung mit anderen Gemeinden

Bitte helfen Sie mit!

Leitungskongress 2022

Unsere Gemeinde ist einer von 11 Orten in Deutschland, die den Leitungskongress 2022 live übertragen. Bei uns erlebst du das komplette Programm auf Großbildleinwand.

Achtung: neuer Termin für den Leitungskongress ist 25. bis 27. August 2022

Hier geht es zur Anmeldung

Jahreslosung der EFGD 2022

Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen. Johannes 6, 37